• Kostenloser Versand ab 50€
  • Nicht-EU Kunde? Besuche sjostrandcoffee.co.uk
  • Für Lieferungen vor Weihnachten: Bestelle bis spätestens 21. Dezember um 11 Uhr
Sjostrand Coffee German

Unser Konzept wurde von einer Familie mit einer Leidenschaft für Nachhaltigkeit, Design – und natürlich – wirklich guten Kaffee entwickelt. Wir möchten eine Inspiration für einen umweltfreundlicheren Lebensstil mit einfachen, aber bahnbrechenden Innovationen sein.

  • Kostenloser Versand ab 50€
  • Nicht-EU Kunde? Besuche sjostrandcoffee.co.uk
  • Für Lieferungen vor Weihnachten: Bestelle bis spätestens 21. Dezember um 11 Uhr

KAFFEE

Der Ursprung des Kaffees

Kaffee ist ein weltweit bekanntes Getränk – mit mehr als einer Milliarde Kaffeeliebhabern weltweit ist es nach Öl das am zweithäufigsten exportierte Produkt. Dieses beliebte Getränk wird aus den Samen des Kaffeestrauchs, den sogenannten Kaffeebohnen, hergestellt. Der Kaffeestrauch stammt ursprünglich aus dem subtropischen Afrika und wächst nur unter ähnlichen Bedingungen über den Äquator hinweg, von wo er in andere Teile der Welt exportiert wird. Afrika ist auch der Geburtsort der heutigen Kaffeekultur, da das Kaffeetrinken vor zweitausend Jahren in Äthiopien entstand und sich seitdem über die arabische Halbinsel bis in die Türkei und noch weiter verbreitet hat.

Kaffeebohnen oder Beeren?

Beans

Die Kaffeebohnen, wie wir sie kennen, sind eigentlich Samen in einer kirsch-ähnlichen Beere, die auf Büschen wächst. Sie werden Bohnen genannt, weil die Samen der Beere Bohnen ähneln. Jede Kaffeebeere enthält zwei Samen, die geerntet und geröstet werden, um den Kaffee zu produzieren. 

Ein reichhaltiger Geschmack

Nur wenige Produkte haben ein so natürliches Aromen-Spektrum wie Kaffee, der Hunderte davon enthält und die alle ihre eigenen Eigenschaften in den Geschmacksmix einbringen. Die Geschmacksvielfalt nimmt weiter zu, wenn man Faktoren wie Bohnensorte (Arabica oder Robusta), Anbauort, Wetter, Röstung und Mischung berücksichtigt. Dies macht Kaffee so vielseitig und verschiedene Arten von Mischungen und Röstungen eignen sich besonders für verschiedene Kaffeegetränke wie Espresso oder Lungo.

Koffein

Eine besondere Eigenschaft von Kaffee ist sein natürlich hoher Koffeingehalt, der die Konzentration steigern und vorübergehend Müdigkeit vorbeugen kann. Allein der Geruch von Kaffee kann Sie wach machen. Eine Gruppe von Forschern ist zu dem Schluss gekommen, dass allein das Einatmen des Kaffeearomas die Aktivität bestimmter Gene im Gehirn verändern und Schlafentzug beseitigen kann. Und durch das Trinken des Kaffees gelangt das Koffein besonders schnell ins Blut. Der Legende nach bemerkten Ziegenbesitzer in Äthiopien im 10. Jahrhundert die Wirkung von Koffein auf ihre Ziegen, die nach dem Verzehr von Kaffeebeeren zu “tanzen” schienen. Ein ortsansässiger Mönch machte dann aus den Beeren ein Getränk und stellte fest, dass es ihn die ganze Nacht wach hielt, die erste Tasse Kaffee war geboren.

Gesundheitliche Vorteile von Kaffee

Laut einer Forschungsstudie der University of Scranton ist Kaffee die führende Quelle für Antioxidantien in den Vereinigten Staaten. Amerikaner konsumieren täglich durchschnittlich 1299 mg Antioxidantien aus Kaffee. Tee liegt mit 294 mg Antioxidantien weit entfernt an zweiter Stelle. Kaffee kann auch die Fitness verbessern und das Sterberisiko senken. Er kann aber auch überdosiert werden. Die Toxizität einer Überdosierung von Koffein kann zu Symptomen wie Unruhe und Übelkeit bis hin zu unregelmäßigem, schnellem Herzschlag und Krampfanfällen führen. Aber um eine tödliche Dosis zu riskieren, müssten innerhalb kurzer Zeit über 100 Tassen getrunken werden.

Herausforderungen mit Kaffee

Heute sind rund 25 Millionen Bauern in mehr als 50 Ländern an der Kaffeeproduktion beteiligt. Der Kaffeeanbau ist immer noch an ein subtropisches Klima gebunden. So sehr, dass der weltweit einflussreichste Faktor, der den Kaffeepreis bestimmt, das Wetter in Brasilien ist. Schlechtes Wetter wie Dürre und Frost können auf eine zukünftige Kaffeeknappheit hindeuten und zu steigenden Preisen führen. Daher ist die Notwendigkeit eines stabilen Klimas von Bedeutung. Dennoch sind subtropische Regionen stark an geographische Lagen in Äquatornähe gebunden, was Ferntransporte erfordert, um alle Kaffeeliebhaber der Welt zu erreichen. Kaffee ist auch eine der am meisten gespritzten Pflanzen, wobei Pestizide nicht nur die Büsche und Bohnen bedecken, sondern auch ins Grundwasser gelangen und die biologische Vielfalt sowie das Arbeitsumfeld der Bauern schädigen.

Others do climate warming.
We do climate positive.

Sjöstrand

Eine Möglichkeit, diesen Herausforderungen zu begegnen, besteht darin, ausschließlich Bio-Kaffee zu verwenden. Dies verhindert den Einsatz von schädlichen Pestiziden, fördert aber auch eine nachhaltigere Landwirtschaft in Bezug auf weniger Emissionen. Bio-Kaffeebohnen werden häufiger im Schatten anderer Pflanzen und Bäume angebaut, wodurch der Anbau natürliche Kohlenstoffsenken schafft. Die Schwedische Gesellschaft für Naturschutz berichtet, dass Studien gezeigt haben, dass Bio-Kaffee nur ein Drittel dessen emittiert, was konventioneller Kaffee tut. 

Sjöstrand verwendet ausschließlich Bio-Arabica-Bohnen und wir kompensieren immer mindestens 110% der Emissionen unseres Kaffees. Diese werden für den gesamten Kaffeelebenszyklus berechnet und umfassen den gesamten Weg von der Bohne bis zur Tasse.

Du verwendest einen veralteten Browser

Old browsers only have partial support for new technology and doesn't give the website an honset chance to live up to its fully potential. You can easily download an other web browser that works better. Here is onyl a few modern browsers that works great!

Meinen Browser updaten

I'd like to continue anyway